Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Rufen Sie uns an: 0731 25060566

IHR BEFINDEN: Ihr Körper schmerzt?

Symbolgrafik zu Befindlichkeit: Schmerzen

PHYSIOCOACHING FÜR IHR WOHLBEFINDEN

Unser Körper ist ein äußerst komplexes Gebilde, bestehend aus Skelett, Muskulatur, Sehnen und Bändern, verwoben mit einer Struktur aus Faszien und verbunden mit den verschiedensten Nervensträngen, Gefäßen und Zellenstrukturen, welche in komplexen Zusammenhängen gemeinsam täglich im Konzert mit all den ausgebildeten Organen, Steuerungseinheiten und Bewegungsabläufen funktionieren.

Dieses ganze – und bei Licht besehen noch lange nicht verstandene – System wird von verschiedensten äußerlichen und inneren Parametern beeinflusst. Bewegung, Ernährung, antrainierte Haltungen sowie Bewegungs-, Denk- und Gefühlsmuster haben eine direkte Auswirkung auf das Gleichgewicht unserer Körperstruktur und natürlich spielt eben auch die Psyche eine maßgebliche Rolle.

Als Gesundheitscoaches arbeiten wir gerade in diesem Bereich gerne präventiv.

Ist es doch für unsere beiden Seiten viel einfacher und schneller erfolgreich noch bevor sich Schmerzen in Ihrem Körper manifestieren.

Wir wenden verschiedene und ausschließlich bewährte (also vielfach erprobte) Techniken an, um beginnende Imbalancen Ihres Körpers (auch themenspezifisch) auszugleichen. Sehr gut hat sich hierbei die Kinesiologische Muskelbalance bewährt, die nicht nur die Muskulatur, sondern auch die Meridiane und das Lymphsystem ins Gleichgewicht bringt.

Und ja: Meridiane scheint es wohl doch zu geben.

Wirklich. Was nicht „nur“ durch die Erfolge der Akupunktur, sondern in neuerer Zeit durch die Forschungsergebnisse der Universitäten Ulm, München und Köln in Bezug auf Faszien deutlich wurde.

Derzeit wird u.a. untersucht in wie weit sich auch psychische oder seelische Traumata in den Faszien (ähnlich bspw. wie bei psychosomatisch ausgelöstem Krebs in Organen oder Geweben) in den Faszien manifestieren und damit sozusagen zwangsweise zu Schmerzen oder Fehlhaltungen in Muskeln und Skelett führen.

Schon vermeintlich kleine und sehr sanfte Behandlungen wie die Kieferbalance bilden eine real effektive Methode um Ungleichgewichte im Körper zu lösen. Mit dieser Technik lassen sich Blockaden befreien und der natürliche Blutkreislauf wird angeregt. Sauerstoff gelangt wieder vermehrt an die benötigten Stellen. Besonders in Kombination mit Edelsteingriffelmassagen wirkt die Kieferbalance auf den ganzen Körper entspannend und ausgleichend. Es ist eine so stille Arbeit und – professionell durchgeführt – doch so weit entfernt von Wellness. Selbst tief sitzende Traumata haben sich bei unseren Klienten dadurch schon gezeigt (die wir dann mit unseren weiteren Möglichkeiten, bislang dankbarerweise durchgängig) lösen konnten.

MANUELLE BEHANDLUNGSMETHODEN

Eine weitere vorbeugende Technik ist die Methode Dorn, eine sanfte, manuelle Behandlungsmethode, mit der sich Wirbel- und Gelenkblockaden beheben lassen. „Sanft“ bedeutet hier, dass keine langen Hebel und keine Impulstechniken angewendet werden wie z. B. in der Chiropraktik, sondern eine Kombination aus Massage und Bewegung, ganz Ihrer natürlichen Dynamik folgend. Wir haben für uns diese Basis erweitert, unter Anderem mit den Techniken der SMT (sanfte manuelle Therapie, Dr. Graulich), damit Gutes besser wird.  

In Kombination mit der bekannten Breuss-Massage, einer feinfühligen, stark energetischen Rückenmassage, werden seelische, energetische und körperliche Blockaden gelöst. Die Breuss Massage leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und ist der Schlüssel zu einer, auch zukünftig schmerzfreien Wirbelsäule.

Bei den Breuss-Anwendungen – auch das sei gesagt – setzen wir parallel, und immer erst nach gemeinsamer Abstimmung, gegebenenfalls gerne „Verstärker ein“. Das können Düfte und/oder Lichtfarben und/oder spezielle Öle und/oder auch schamanische Trommeln, manchmal auch Räuchern ein. Je nachdem ob die Breuss-Anwendung das primäre Ziel ist oder als „Aufwärmen“ für nachfolgende, intensivere Behandlungen dient.

Kinseiologie bei Personal Essence

Als wirklich hilfreich, insbesondere zur wirklich ungewöhnlich effektiven Unterstützung von Therapien von Physiotherapeuten, Masseuren oder Osteopathen setzen wir bevorzugt bestimmte Teile aus unserem umfangreichen Kinesiologieschatz zusätzlich ein. Die Erfahrungen haben uns gelehrt, dass die Behandlungserfolge dieser Spezialisten dadurch deutlich erhöht und beschleunigt werden können.

In akuten Schmerzphasen arbeiten wir flankierend zu Ihrer ärztlichen Behandlung  mit entspannenden Methoden daran, Ihr seelisches. körperliches und psychisches Gleichgewicht wieder zu erreichen und die Heilungsergebnisse nicht nur zu forcieren sondern auch zu vertiefen. Denn ob man es für möglich hält oder nicht, daran glaubt oder nicht: dem balancierten Zusammenspiel von Geist und Seele und Körper kommt auch hier in aller Regel eine hoch relevante Rolle zu.

Menü schließen